HIT nimmt neues Wendemanagement in Betrieb, welches standardmässig bei den elektronischen FOBRO-MOBILEN eingebaut wird. Beim Wenden können bis 6 Funktionen mit einem Knopfdruck, wegabhänig ein,- und ausgeschaltet werden.